Impfrichtlinien der WSAVA

Impfrichtlinien für Hundebesitzer der WSAVA mit deutscher Übersetzung

Die WSAVA (Weltverband der Kleintierärzte) hat im Jahr 2013 die Impfrichtlinien für Hundebesitzer aktualisiert.

Hier fand nun endlich eine sinnvolle Erneuerung der Richtlinien statt, die unsere Hunde davor schützt zu häufig geimpft zu werden. Ich empfehle jedem Hundebesitzer sich intensiv mit dem Text auseinanderzusetzen zum Wohl seines Tieres.

Die deutsche Übersetzung habe ich nach bestem Wissen angefertigt, Ich bin keine Übersetzerin und aus diesem Grund kann man sicherlich manche Formulierungen kunstvoller schreiben, doch es geht hier ja um den Sinn des Textes und ich denke dieser ist für alle Leser verständlich. Sollten Sie sich weitergehender und sachlich zum Thema Impfungen bei Haustieren informieren wollen, wenden Sie sich bitte an mich. Ich halte regelmäßig Seminare zum Thema: “Hunde und Katzen sinnvoll impfen”

Hier finden Sie die deutsche Übersetzung der WSAVA Richtlinien:  (221 KB)

Eine weitere und sehr empfehlenswerte Lektüre zum Thema ist Monika Peichl’s Büchlein “Hunde impfen” – Der kritische Ratgeber